Herzlich Willkommen auf der Homepage des Verbandes der Freien Jäger Steiermark!

Verband der freien Jäger Stmk

Der Verband der Freien Jäger Steiermark wurde 1949 gegründet. 

Heute ist er ein nicht wegzudenkender, anerkannter Bestandteil und Orientierungspunkt innerhalb der steirischen Jägerschaft!

Getreu unserem obersten Grundsatz wollen wir sicherstellen, dass jedem Jagd-interessierten ohne Ansehen des Standes, des Berufes, des Vermögens oder der Weltanschauung der Zugang zur Jagdausübung möglich ist!

Erhaltung und Pflege der Natur und eines gesunden Wildbestandes, Weiterbildung, gegenseitige Unterstützung und Wahrung der Geselligkeit sind in unseren Statuten als Ziele festgeschrieben!

Unser Verband betrachtet sich als Interessensvertretung aller Jagdkarteninhaber in unserem Bundesland! Daher sind wir auch im Steirischen Landesjagdausschuss sowie in einigen Bezirksjagdausschüssen tätig! 

Covid 19 Information


Schutzmaßnahmenverordnung - Jagd weiterhin möglich

Wie bereits mehrfach festgestellt, erfüllt die Jagd einen systemrelevanten Auftrag auf Basis der neun Landesjagdgesetze. Die Jagdgesetze dienen nicht dazu, Freizeitaktivitäten der Jäger zu schützen, sondern verfolgen ausschließlich Ziele des Allgemeininteresses. Die Gefährdung des Waldes und seiner Wirkungen sowie der landwirtschaftlichen Kulturen kann nur durch eine Reduzierung der Wildstände hintangehalten werden. Die jagdliche Bewirtschaftung stellt außerdem die Gewinnung von hochwertigen Lebensmitteln, den Erhalt der Biodiversität und die Prävention von Tierseuchen sicher. Dies wurde bereits vom Verfassungsgerichtshof u. a. in seinem Erkenntnis vom 10.10.2017, E2446/2015, festgestellt.

>> mehr erfahren